Fußball: 4:0-Sieg im Vorbereitungsspiel gegen Salzbergen

Veröffentlicht von Webmaster am Feb 16 2020
1. Mannschaft >>

Einen anstrengenden Trainingstag hatte unsere Erste am Samstag: Los ging`s mit einem Acht-Kilometer-Lauf den Hörtel hoch. Anschließend stand für die 18 Spieler und das gesamte Trainer- und Betreuerteam ein gemeinsames Frühstück im Clubhaus auf dem Programm. Bis zum Mittagessen ging es mit einer knapp zweistündigen Trainingseinheit weiter.

 

 

Dann folgte ein Vorbereitungsspiel gegen den Bezirksligisten Alemannia Salzbergen.

Die Alemannen waren in den ersten zehn Minuten spielbestimmend, doch dann übernahmen unsere Jungs das Kommando auf dem Platz. Fußballobmann Nobsche Küpker, sonst eher zurückhaltend, beschreibt das Geschehen so: „Das war mehr als überzeugend, spielerisch extrem gut.“ Die Folge waren vier Lescheder Tore durch Tobias Küpker, Ronny Räkers und Michael Knieper (2). In der letzten Viertelstunde ließen unsere Jungs dann nach, was als Folge des langen Trainingstages gut nachvollziehbar ist.  Es blieb letztendlich beim verdienten 4:0.

Um die Verpflegung und die Organisation kümmerte sich das gesamte Betreuerteam, allen voran Bettina Leibhan. Vielen Dank!

 

 

Das nächste Vorbereitungsspiel folgt am Samstag, dem 22.2., um 14.00 Uhr in Spelle. Gegner ist die A1-Jugend des SC Spelle-Venhaus.

 

Bericht Claus Alfes

Zuletzt geändert am: Feb 16 2020 um 17:22

Zurück zur Übersicht