Fußball: Erste gewinnt 4:1 gegen Olympia Laxten

Veröffentlicht von Administrator am Jul 11 2019
1. Mannschaft >>

Im zweiten Vorbereitungsspiel kam unsere Erste zu einem verdienten 4:1 gegen den Bezirksligisten Olympia Laxten. Die rund 80 Zuschauer sahen ein abwechslungsreiches Spiel mit vielen Torchancen.

Es begann mit einem Abtasten beider Teams, das in der 18. Minute mit dem 1:0 für den FC endete. Laxten verlor im Mittelfeld den Ball, der mit einem Steilpass angespielte Johannes Duisen setzte sich an der Strafraumgrenze durch und schoss flach ein. Kurz vor dem Seitenwechsel konnte Laxten ausgleichen.

Die zweite Halbzeit gehörte dann dem FC. Die Führung erzielte Tobias Theißing, der eine nachlässige Rückgabe erahnte und Laxtens Torwart umspielte (52.). Beim 3:1 in der 61. Minute nutzte Johannes Duisen einen Abwehrfehler. Den Endstand von 4:1 erzielte Tobias Küpker nach starker Vorarbeit von Christian Räkers.

Nächster Termin unserer Ersten ist das Blitzturnier des SV Listrup am Samstag (13.7.). Ab 16.00 Uhr spielen dann der SV Listrup, Concordia Emsbüren, Alemannia Salzbergen und unser Team gegeneinander.

FC Leschede: Tom Spieker, Carsten Breloh, Fabian Dütz, Christian Räkers, Malte Wulkotte (46. Max Meyering), Simon Roling (46. Jacob Löcken), Henning Wolbers, Oliver Teipen (46. Tobias Theißing), Manuel Piepel (46. Niklas Hinterding), Tobias Küpker, Johannes Duisen

Text: Claus Alfes

 

 

Zuletzt geändert am: Jul 11 2019 um 09:57

Zurück zur Übersicht