Super Start in die Saison für den FCL II

Veröffentlicht von Webmaster am Sep 29 2020
Volleyball >>

SV Wietmarschen III: FC Leschede 47 II (21:25, 12:25, 20:25) 

Am Samstag, den 26. September 2020, startete der FCL II motiviert in die neue Saison. 
Als erste Herausforderung der Landesliga stand den Mädels der SV Wietmarschen III gegenüber. 
Im ersten Satz waren beide Teams auf Augenhöhe, denn sowohl gute Ballannahmen beiderseits als auch starke Angaben dominierten das Spiel. Knapp aber verdient geht der erste Satz an den FCL (25:21). 
Im zweiten Satz kamen die FCLer aus sich raus und beherrschten das Spiel mit cleveren Spielzügen und hervorragender Blockarbeit, sodass sie den Satz mit 25:12 für sich entschieden. 
Der dritte Satz startete daraufhin etwas holprig, die Spielerinnen aus Wietmarschen standen sehr gut in der Annahme und es wurde noch einmal spannend. Doch nach vielen schönen Spielwechseln entscheiden die FCL Mädels den Satz und somit das Spiel für sich (25:20).
So kann’s weitergehen! 
Die nächste Herausforderung wird ein Heimspiel am 24.10.2020 sein, gegen die Spielerinnen vom SV Raspo Lathen II und vom SV Hogstede. Wir hoffen auf spannende Ballwechsel und weitere Erfolge.

Es spielten: Paula Roling, Antonia Hermeling, Jessica Wulkotte, Julia Morgenthal, Ida-Henrike Lohaus, Sarah Arning, Corinna Hasken, Nathalie Pohl, Lena Egbers und Liz Kamphuis

Bericht: Liz Kamphuis

Zuletzt geändert am: Sep 29 2020 um 17:27

Zurück zur Übersicht