2:0 Auswärtsniederlage gegen Bawinkel

Am Mittwoch, 10.4. traf unser FCL auf die erste Mannschaft des SV Bawinkel. Da die Plätze in Bawinkel unbespielbar waren, wurde die Partie in Clusorth-Bramhar vor rund 100 Zuschauern ausgetragen.
Von Beginn an war der SV Bawinkel präsent in den Zweikämpfen und erarbeitete sich vor allem durch lange Bälle und Standards Torchancen. Der FC hingegen vergab durch leichte Abspielfehler und fehlendes Zweikampfverhalten leichtfertig den Ball. Folgerichtig ging der SV Bawinkel in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit durch einen langen Ball in Führung ...

 

6:1 Heimerfolg gegen den Tabellenführer

Am gestrigen Sonntag traf unsere erste Mannschaft auf den Tabellenführer aus Rütenbrock. Die ersten 10 Minuten gehörten dem Gast aus Rütenbrock. Dann fing sich der FC jedoch, worauf die rund 150 Zuschauer bei sonnigem Wetter eine starke Partie des FC sahen.
In der 14. Minuten behauptete Johannes Duisen einen von Lukas Küpker weit geworfenen Einwurf stark und überlupfte den Torhüter des Gastes, 1:0 für den FC. Bereits vier Minuten später verwertete Lukas Küpker einen scharf getretenen Eckball von Tobias Theißing. In der 28. Minute setzte sich Pascal Katzy von der Mittellinie aus durch, scheiterte jedoch mit seinem Abschlussversuch. Johannes Duisen stand jedoch passend und setzte den Ball aus 20 Metern in den Winkel. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit profitierte der VfL Rütenbrock von Unstimmigkeiten in unserer Defensive und konnte auf 3:1 verkürzen, womit es in die Halbzeit ging ...

 

2:2 Unentschieden gegen SV Lengerich-Handrup

Am gestrigen Freitagabend sahen rund 150 Zuschauer ein gutes Kreisligaspiel zwischen unserem FC und der 1. Mannschaft des SV Lengerich-Handrup.

 
Der FC entwickelte von Beginn an Druck nach vorne und kombinierte gut in der gegnerischen Hälfte. In der 12. Minute landete ein abgefälschter Schuss von Tobias Küpker vor Johannes Duisen, der keine Mühe hatte zum 1:0 einzuschieben. In der 37. Minute setzte sich Pascal Katzy auf der rechten Seite durch. Sein scharf hereingebrachter Ball fand am ersten Pfosten Johannes Duisen, der den Ball gekonnt in der rechten unteren Torecke platzierte. So ging es mit 2:0 in die Halbzeit.

Doppelspieltag FCL 1. Senioren
1:0 Heimerfolg gegen SV Adler Messingen

Am Gründonnerstag trat unsere 1. gegen die 1. Mannschaft des SV Adler Messingen an. Über die gesamten 90 Minuten entwickelt sich vor den knapp 200 Zuschauern ein schwaches Kreisligaspiel.

In der ersten Halbzeit entwickelt Adler Messingen ein Übergewicht im Mittelfeld und kommt folgerichtig zu zwei aussichtsreichen Chancen, welche durch unseren gewohnt sicher stehenden Torwart Moritz Niehaus vereitelt wurden. So ging es glücklicherweise mit 0:0 in die Halbzeit ...

 

Volleyball: FCL beendet erste Drittliga-Saison auf einem sensationellen 4. Platz

Für die Volleyballerinnen der ersten Damenmannschaft stand am Wochenende nach einer intensiven Saison 2023/24 die letzte Partie in der Dritten Liga an. Schon vor dem Spiel stand fest, dass die Saison alle Erwartungen übertroffen hatte. Als Aufsteiger oben mitzuspielen und sogar noch den dritten Tabellenplatz in Aussicht zu haben – damit hätte anfangs wohl niemand gerechnet. Die Leschederinnen nahmen sich fest vor, an ihrem letzten Spieltag noch einmal zu zeigen, was sie können ...

 

Matchday FCL - Bad Laer
Volleyball: Letztes Spiel der Saison findet in eigener Halle statt

Es ist kaum zu glauben, aber wahr: Die Volleyballerinnen des FC 47 Leschede bestreiten am kommenden Sonntag, den 24.03., ihr letztes Saisonspiel in der Dritten Liga West. Nach 21 absolvierten Partien befindet sich die Saison somit auf der Zielgeraden. Angepfiffen werden an diesem Wochenende alle Ligaspiele parallel um 15 Uhr. In Leschede wird der SV Bad Laer zu Gast sein, der aktuell mit 19 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz steht. Unterschätzt werden darf die Mannschaft um Trainer Thomas Wilkens allerdings keinesfalls. Das junge Team sammelte in der Rückrunde immer mehr Siege und konnte so Teams wie Emlichheim, Leverkusen und Köln schlagen. Erst am vorletzten Wochenende verbuchten sie weitere drei Punkte, indem sie den TV Cloppenburg mit 3:1 besiegten ...

 

Trainingslager mit dem SSC Palmberg Schwerin

Unsere Volleyballerinnen von FCL 6 und FCL 7 duften zum Start in die Osterferien ein tolles Trainingslager mit einer Auswahl der U14 Spielerinnen des SSC Palmberg Schwerin erleben. 

Der SSC Palmberg Schwerin - das ist ein großer Name in der Volleyball-Bubble. Fabian Albrecht, Trainer der U14 des SSC Schwerin, konnte in 2023 mit seinem Team bei der Deutschen Meisterschaft U14 die Goldmedaille gewinnen. Auch in 2024 ist er mit seiner U14-Auswahl für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert - genauso wie das erfolgsverwöhnte U14-Team des FCL um das Trainerteam Reiner Egbring und Elisabeth Müller.

Anpfiff für Marlon!

Hallo Marlon, herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Schiri-Prüfung! Wir beginnen heute mit dem Anpfiff für dich. 


Marlon, warum bist du Schiedsrichter geworden?
Moin, ich hatte schon immer viel Spaß am Fußball, sei es auf dem Feld oder mit einer Bratwurst in der Hand auf der Tribüne. So war es naheliegend, die Chance zu nutzen, auf diese Weise etwas nebenbei zu verdienen und freien Eintritt in Stadien zu erhalten. Zudem wäre ohne die vielen freiwilligen Schiedsrichter der Spielbetrieb, wie er jetzt ist, nicht möglich, weshalb ich etwas zurückgeben und meinen Teil beitragen wollte ...